Kanzleiveräußerung

Kanzleiverpachtung mit Kaufoption - Landkreis Ludwigslust

Ich möchte meine Kanzlei im Landkreis Ludwigslust aufgrund einer beruflichen Neuorientierung einem anderen Kollegen - gerne auch Berufseinsteiger - zur Weiterführung überlassen. Die modern ausgestattete Kanzlei ist in einem attraktiven Umfeld an einer wichtigen Geschäftsstaße gelegen und berät vorwiegend Privatleute sowie kleine und mittlere Unternehmen.

Die Überlassung soll zunächst auf bis zu zwei Jahre begrenzt auf Grundlage eines Kanzleipachtvertrages erfolgen. Im Fall eines für beide Seiten guten Verlaufes erhält der Pächter am Ende der Pachtzeit die Möglichkeit, die Kanzlei mitsamt dem erforderlichen Inventar und Mandantenstamm gegen eine angemessene Ablöse zu erwerben und dauerhaft weiterzuführen.

Interessenten melden sich bitte unter der angegebenen Chiffre.

1575 - Kanzleiverpachtung mit Kaufoption - Landkreis Ludwigslust