Herzlich willkommen!

Aktuelles

Konjunkturpaket - Einbeziehung der Anwaltschaft in den Antragsprozess der "Überbrückungshilfe"

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die für ihre Mandanten „Überbrückungshilfe“ beantragen wollen, können sich ab dem 10.08.2020 an der digitalen Online-Plattform des BMWi anmelden. Zudem wurde die Frist zur Antragstellung der „Überbrückungshilfe“ bis zum 30.09.2020 verlängert.

Rechnungslegung durch und an Rechtsanwälte - Absenkung der Umsatzsteuersätze