Kanzlei-Gründerpreis 2016

Die Firma Hans Soldan GmbH startet bereits zum 8. Mal gemeinsam mit der Bundesrechtsanwaltskammer, dem Deutschen Anwaltverein und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung einen Wettbewerb für erfolgreiche Kanzleigründer.

Nutzung des beA-Postfachs ab 29.09.2016 möglich

Die Bundesrechtsanwaltskammer informiert mit nachfolgender Pressemitteilung vom 06.06.2016 über den neuen Starttermin.
 

Leitfaden zu Zuständigkeit und anwendbarem Recht internationaler arbeitsrechtlicher Streitigkeiten

Die Europäische Kommission hat über das Europäische Justizielle Netzwerk in Zivil- und Handelssachen einen Praxisleitfaden über die Zuständigkeit und das anwendbare Recht in internationalen Streitigkeiten zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern veröffentlicht. Der Leitfaden soll u.a.

Die Flüchtlingsproblematik erreicht die Beratungshilfe

Die Rechtsanwaltskammer weißt darauf hin, dass auch Asylbewerber, die sich in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten, zur Antragstellung von Beratungshilfe berechtigt sind.

Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Berufsanerkennungsrichtlinie und zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe

Das BMJV hat den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Berufsanerkennungsrichtlinie und zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe vorgelegt. Von der Änderung betroffen sind auch verschiedene Bereiche des Berufsrechts, die bspw.

Wichtige Informationen zum beA-Start am 29.09.2016

Nach Auskunft der BRAK wird das beA ab dem 29.09.2016 bereitstehen und jede Rechtsanwältin und jeder Rechtsanwalt soll mit dem Starttermin auf das Postfach zugreifen können.

Kammerversammlung beschließt Resolution zur Ausstattung der Gerichte in Mecklenburg-Vorpommern

 

Elektronisches Anwaltspostfach geht an den Start

Die BRAK hat mit aktueller Pressemitteilung darüber informiert, dass das besondere elektronische Anwaltspostfach ab dem 29. September 2016 allen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten zur Verfügung stehen wird.

Weitere Information befinden sich auf der Internetseite der BRAK

Syndikus: Ausschluss-Frist 1. April 2016 für Altfälle

Das Gesetz zur Neuordnung des Rechts der Syndikusanwälte - am 1.

Neue Informationspflichten zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) u. U. auch für Rechtsanwälte

Seit dem 09.01.2016 gibt es aufgrund der sog. ODR-Verordnung (EU-Verordnung 524/2013) neue Informationspflichten für Betreiber von Internetseiten, die unter Umständen auch für Rechtsanwälte verbindlich sind.

Seiten